Startschuss fürs „Herzenscamp Flut“

Vom 09. bis 23.10. findet in Gallentin bei Wismar ein Erlebniscamp für besonders von der Hochwasserkatastrophe im Juli betroffene Kinder- und Jugendliche statt. Gemeinsam mit dem IJGD MV e.V. haben wir ein buntes Spiel- und Spaßprogramm auf die Beine gestellt, welches den insgesamt 22 Kindern im Alter von 9-13 Jahren viele schöne und unvergessliche Stunden in der Region bereiten soll. Finanziert wird das Camp vom IJGD, aus Spenden und Dank der großartigen Unterstützung unserer Partner. So erklärte sich beispielsweise Vereinsmitglied Axel Kammeier von „Ostsee Reisen“ bereit, den Hin- und Rücktransport der Teilnehmenden zu übernehmen. Gleichzeitig haben wir Ihn mit „Willkommenspaketen“ bestückt, sodass die Kinder ein wenig kreativen uns essbaren Zeitvertreib haben. 😉

(v.l.n.r.) Petra Held und Normen Ullerich vom IJGD MV e.V. mit Vereinsmitglied Axel Kammeier von „Ostsee Reisen“ in Euskirchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s